Flucht vor Cech? :Arsenal-Keeper denkt an Italien-Wechsel

david ospina hector bellerin
Foto: Mitch Gunn / Shutterstock.com

Laut Medienberichten aus Italien zeigt der US Palermo Interesse an einer Verpflichtung des kolumbianischen Nationaltorhüters.

Der Tabellen-15. der Serie A hat den 27-Jährigen demnach als neuen Keeper für die kommende Saison ins Visier genommen.

Hintergrund


David Ospina war nach einer überzeugenden Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien für vier  Millionen Euro Ablöse von OGC Nizza ins Emirates Stadium gewechselt und hatte einen Vertrag bis 2019 unterschrieben.

In seiner ersten Saison löste der Südamerikaner Arsenal-Urgestein Wojciech Szczesny als Stammtorhüter ab. Seit der Ankunft von Petr Cech vom FC Chelsea ist Ospina jedoch nur noch Ersatz.