Chelsea :Frank Lampards klare Empfehlung an Ruben Loftus-Cheek

ruben loftus cheek 2019 002
Foto: CosminIftode / Shutterstock.com

Gerade mal 60 Minuten Spielzeit misst das persönliche Konto von Ruben Loftus-Cheek in der neuen Saison. Der 24-Jährige war aufgrund einer schweren Verletzung an der Achillessehne lange Zeit außer Gefecht. Möglicherweise verlässt er den FC Chelsea noch in den kommenden Tagen.

"Ich bin Ruben gegenüber sehr offen und wir haben in der vergangenen Woche einige Gespräche geführt", sagte Frank Lampard am Dienstag. Der Teammanager fügte an, dass Loftus-Cheek fit wie ein Turnschuh sei und Woche für Woche spielen könne: "Er muss jetzt spielen, weil er viel Arbeit hinter sich hat."

Laut Lampard besteht die Möglichkeit, dass sich Loftus-Cheek jene Spielpraxis außerhalb des Chelsea-Kosmos holt. "Wir schätzen ihn hier sehr, das tue ich auf jeden Fall, und das könnte eine gute Option für ihn sein", deutet Lampard offen an.

Hintergrund


Dem englischen Blätterwald ist zu entnehmen, dass sich Aston Villa als Abnehmer hervortun könnte. Loftus-Cheek soll dort allerdings nur eine Option sein, sollte das geplante Leihgeschäft mit Ross Barkley (26) nicht realisiert werden können.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!