Anzeige

Manchester City :#FreeMessi im Trend: ManCity-Fans sehnen sich nach Lionel Messi

lionel messi 2020 114
Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com
Anzeige

Englische Fans sind besonders gut darin, online die Freigabe eines Spielers zu fordern. Die aktuellsten Fälle sind Kai Havertz (FC Chelsea) und Jadon Sancho (Manchester United). Dieselbe Akribie beweisen inzwischen die Anhänger von Manchester City, welche #FreeMessi fordern.

Dies liegt darin begründet, dass der englische Vizemeister Interesse an einer Verpflichtung von Lionel Messi signalisieren soll. Der Superstar will den FC Barcelona nach 20-jähriger Zugehörigkeit auf schnellstem Wege verlassen.

Mit Pep Guardiola, der Messi schon bei Barça betreut hatte und mit ihm zweimal die Champions League gewann, hat ManCity ein Ass im Ärmel. Hinzu kommt die finanzielle Strahlkraft, über die ManCity auch inmitten der Corona-Pandemie verfügt.

lionel messi 2016 21
Foto: Ververidis Vasilis / Shutterstock.com

Guardiola und Co. sollen Messi 100 Millionen Euro Bruttojahresgehalt bieten. Mit Txiki Begiristain würde ein weiterer wichtiger Faktor am Verhandlungstisch Platz nehmen. Der City-Sportdirektor und Messi kennen sich bestens, Begiristain war von 2003 bis 2010 in gleicher Funktion im Camp Nou tätig.

Schwieriger wird es im Falle der Ablöse. Barça beharrt darauf, Messi nicht unter 700 Millionen Euro gehen zu lassen. In dieser Höhe liegt die Ausstiegsklausel des Mega-Stars, die laut offiziellen LaLiga-Angaben weiterhin Bestand hat.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!

Anzeige