Anzeige

FC Barcelona :Frenkie de Jong arbeitet an Barça-Wechsel von Matthijs de Ligt

frenkie de jong 2019
Foto: Vlad1988 / Shutterstock.com
Anzeige

Für die niederländische Nationalmannschaft sind Frenkie de Jong und Matthijs de Ligt gemeinsam am Ball.

Ihr Miteinander wurde zumindest auf Klubebene im vergangenen Sommer beendet - de Jong wechselte zum FC Barcelona, de Ligt schloss sich Juventus Turin an.

De Jong soll sich unterdessen der Renaissance mit seinem Fußballerkumpel widmen. Das italienische Portal CALCIOMERCATO behauptet, dass de Jong zumindest eine Zeit lang geplant hatte, de Ligt von einem Wechsel nach Barcelona zu überzeugen.

Die Corona-Pandemie macht eine Zusammenführung zumindest in diesem Sommer unmöglich. Während de Jong in Katalonien mit Antritt zum Stammspieler avancierte, hatte de Ligt in Turin so seine Probleme.

Nach seinem Stolperstart hatte sich aber auch der Innenverteidiger stabilisieren können. Die beiden ehemaligen Ajax-Profis haben sich vor gut einem Jahr langfristig bis 2024 an ihre neuen Arbeitgeber gebunden.

Folge uns auf Google News!