Mario Mandzukic beendet Karriere mit rührendem Brief

03.09.2021 um 18:40 Uhr
von Sport-Informations-Dienst
Nachrichtenagentur
Dieser Inhalt wird von der Nachrichtenagentur Sport-Informations-Dienst bereitgestellt. Der Text wurde von Fussballeuropa.com nicht geprüft oder bearbeitet.
sid/dbaccfeacdeb
Foto: AFP/SID/MIGUEL MEDINA
Weiterlesen nach dem Video

Der frühere Bundesliga-Profi Mario Mandzukic hat seine Karriere beendet. Dies teilte der 35 Jahre alte Kroate, zuletzt bei AC Mailand unter Vertrag, am Freitag in einem emotionalen Instagram-Post mit. Darin schrieb Mandzukic, der 2013 mit Bayern München die Champions League gewonnen hatte, einen Brief an sein eigenes Ich als kleiner Junge.

"Lieber kleiner Mario, wenn du diese Schuhe erstmals anziehst, wirst du dir nicht vorstellen können, was du im Fußball erleben wirst", hieß es darin: "Du wirst in den größten Stadien Tore schießen und die größten Trophäen mit den größten Klubs gewinnen. Du wirst mit an der Geschichte des kroatischen Sports schreiben."

Der Angreifer hatte für den VfL Wolfsburg (2010 bis 2012) und den FC Bayern (2012 bis 2014) in 110 Bundesliga-Spielen 53 Tore erzielt. Für Kroatiens Nationalteam bestritt er 89 Länderspiele und wurde 2018 Vizeweltmeister.

WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG