Real Madrid :Für Kylian Mbappe: Real Madrid bietet Vinicius zum Tausch

vinicius junior 2019 06 03
Foto: Jose Breton- Pics Action / Shutterstock.com
Anzeige

Kylian Mbappe empfängt bereits seit geraumer Zeit teilweise öffentliche Lockrufe aus der spanischen Landeshauptstadt. Offenbar leitet Real Madrid nun den nächsten Schritt ein, um Paris Saint-Germain von einem Verkauf zu überzeugen.

Im Zuge dessen stellt die spanische Sportzeitung AS auf ihrer Titelseite die Rechnung auf: "Vinicius + € = Mbappe".

Demnach seien die Königlichen bereit, Vinicius Junior in einen möglichen Mbappe-Deal einzuflechten.

Hinzu kämen noch einige Millionen Euro an Ablöse. Ein genauer Betrag wird allerdings nicht genannt.

Ob der angebliche Madrider Wille, Vinicius abgeben zu wollen in Paris auf Gegenliebe stößt? Davon ist durchaus auszugehen.

Schließlich war der junge Brasilianer bereits im Sommer in der Causa Neymar Gegenstand von Spekulationen.

Der PSG-Plan sieht allerdings vor, den 2022 auslaufenden Mbappe-Vertrag schnellstmöglich zu verlängern.

"Wir bewegen uns langsam vorwärts, aber wir bewegen uns", sagte der Pariser Sportchef Leonardo Ende November.