Ex-Barça Spieler Gabri wechselt zum FC Sion

06.07.2011 um 14:47 Uhr
von Tobias Krentscher
LaLiga-Redakteur
Schreibt seit 2010 über den spanischen Fußball. Gründer und Chefredakteur von Fussballeuropa.com.
fussball
Foto: Celso Pupo / Shutterstock.com

Der Schweizer Erstligist FC Sion gab heute die Verpflichtung des langjährigen Barcelona Akteurs Gabri bekannt. Der ehemalige spanische Nationalspieler bindet sich für zwei Jahre.

Gabriel Francisco Garcia de la Torre rückte 1999 von Barça B in die erste Mannschaft auf und absolvierte 112 Spiele in der Primera División für den FC Barcelona. Bis 2006 verrichtete Gabri seinen Dienst vornehmlich im defensiven Mittelfeld, ehe er zu Ajax Amsterdam in die niederländische Eredivisie wechselte.

Nach vier Jahren bei Ajax verbrachte der 32-Jährige die vergangene Saison in Katar bei Umm Salal.