Anzeige

Manchester United :Gareth Bale als Sofort-Hilfe - Jadon Sancho soll später kommen

gareth bale 2019 08 008
Foto: bestino / Shutterstock.com
Anzeige

Gareth Bale könnte schon bald wieder in der Premier League seinem Beruf nachgehen. Nach Informationen der TIMES steht ein Wechsel des Walisers zu Manchester United im Raum.

Der Rechtsaußen soll demnach als Leihgabe von Real Madrid zu den Red Devils wechseln. Im Old Trafford soll Bale die Offensive um Anthony Martial, Marcus Rashford und Mason Greenwood auf breitere Beine stellen.

Manchester United wollte Jadon Sancho

Eigentliches Transferziel des englischen Rekordmeisters war Jadon Sancho. Borussia Dortmund ließ den britischen Flügelflitzer aber nicht ziehen, weil bis zur gesetzten Transfer-Deadline zum Trainingsstart im August kein angemessenes Angebot eingetroffen war.

Nun soll Bale den Red Devils offenbar kurzfristig helfen, 2021 könnte dann ein erneuter Transferangriff auf Sancho erfolgen. Bale würde im Fall einer einjährigen Leihe 2021 wieder das Gehaltsbudget von Real belasten.

Sein Bruttogehalt beträgt über 30 Millionen Euro pro Jahr. Er steht noch bis 2022  im Bernabeu unter Vertrag. Real versucht den Flügelstürmer seit einem Jahr loszuwerden, ein Transfer in die Chinese Super League wurde aber durch die Ablöseforderung der Königlichen verhindert.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!

Anzeige