Real Madrid :Gareth Bale: Golfverbot vom walisischen Verband

Foto: lev radin / Shutterstock.com
Anzeige

Während der anstehenden EURO 2020 gilt für die gesamte walisische Mannschaft Golfverbot. Cheftrainer Ryan Giggs hat dies zu verantworten.

"Ryan ist sich sicher, dass wir uns im Camp nur auf den Fußball konzentrieren sollten", erklärte Jonathan Ford, Vorstandsvorsitzender des walisischen Fußball-Verbands.  Man müsse eben vorsichtig sein, meinte der Manager weiter.

Das Team aus Wales wurde in die Gruppe mit Italien, der Türkei und der Schweiz gelost.

Ford geht überdies davon aus, dass einige Spieler mit diesem neuen Reglement nicht einverstanden sein werden.

Mit dieser Aussage dürfte er vor allen Dingen auf Gareth Bale anspielen, der im Anschluss an die erfolgreiche EM-Qualifikation hinter einer Wales-Flagge mit der Aufschrift "Wales. Golf. Madrid. In dieser Reihenfolge" jubelte.

» Financial Fairplay bringt Real Madrid in die Bredouille

» Real Madrid hat Porto-Wunderkind Romario Baro im Visier

» Check unsere App, oder folge uns auf Instagram, Facebook und YouTube!

Anzeige