Gehalt enthüllt! So viel kassiert Ramires in China

diego costa ramires
Foto: Laszlo Szirtesi / Shutterstock.com

Das berichtet Globo Esporte. Der brasilianischen Zeitung zufolge kassiert der Nationalspieler bei seinem neuen Verein Jiangsu Suning pro Jahr umgerechnet knapp 13 Millionen Euro.

Bei seinem Ex-Klub FC Chelsea soll Ramires zuvor um die fünf Millionen Euro pro Spielzeit erhalten haben.

Die Blues hatten den flexiblen Mittelfeldakteur in der Winter-Transferperiode für knapp 30 Millionen Euro nach Fernost verkauft und damit einen neuen chinesischen Transferrekord aufgestellt.

Chelsea

Wenige Tage später zog Guangzhou Evergrande  nach und holte Jackson Martinez für 42 Millionen Euro von Atletico Madrid.

Jiangsu holte in dieser Woche nach Ramires auch dessen Landsmann Alex Teixeira von Schachtar Donezk. Für den Mittelfeldakteur fließen sogar 50 Millionen Euro Ablöse.