Ex-Barça-Juwel :"Genau das braucht er": Adama Traore erhält Tipp von Ex-Förderer

adama traore 2020 1000
Foto: MDI / Shutterstock.com

Nach dem Mittagessen haben Tony Pulis und Adama Traore immer eine Tasse Kaffee getrunken und sich verschiedene Videos angeschaut. "Ich habe ihn zu meinem besten Freund gemacht", sagt der ehemalige Trainer des FC Middlesbrough bei STATS PERFORM NEWS.

Und als guter Freund hat er auch gleich noch einen Rat für seinen begehrten Ex-Spieler übrig. Pulis findet, dass Traore sesshaft werden sollte – am besten bei den Wolverhampton Wanderers.

"Er scheint glücklich bei den Wolves, wo er unter einem Trainer spielt, der ihm Zuversicht und Respekt gibt. Genau das braucht Adama", sagt Pulis.

adama traore 2020
Foto: Marco Canoniero / Shutterstock.com

Durch seine 16 Torbeteiligungen in der aktuell noch unterbrochenen Saison ruft Traore andere Klubs auf den Plan. Thematisiert wurde bereits eine Rückkehr zu seinem Ausbildungsverein FC Barcelona, auch Real Madrid soll interessiert sein.

Pulis meint, dass sein Kumpel aber erst mal eine andere Herausforderung angehen sollte. "Sein nächster Schritt, ich spreche ab und zu mit ihm, ist es, sich einen Platz in der spanischen Nationalmannschaft zu erspielen", sagt Pulis.

Hintergrund


Der 24-Jährige durchlief zwar sämtliche Junioren-Stationen in den spanischen Auswahlmannschaften. Ein Länderspiel für die A-Mannschaft zählt Traore bisher allerdings nicht.

"Adamas große Herausforderung besteht darin, zu sehen, ob er einen Platz in der spanischen Nationalmannschaft bekommen und ihn behalten kann", stellt Pulis klar.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!