SSC Neapel :Gennaro Gattuso lässt 70-Mio-Mann auf der Bank

gennaro gattuso 4
Foto: Marco Iacobucci EPP / Shutterstock.com

Rekordtransfer Victor Osimhen (21, kam für 70 Millionen Euro vom OSC Lille) wird den Saisonauftakt des SSC Neapel in der Serie A Medienberichten zufolge von der Ersatzbank aus verfolgen müssen.

Nach Informationen von RADIO KISS KISS NAPOLI wird Cheftrainer Gennaro Gattuso den Mittelstürmer am Samstag gegen Parma nicht in die Startelf beordern. Stattdessen werden dem Radiosender zufolge Dries Mertens, Matteo Politano und Lorenzo Insigne im Dreiersturm der Partenopei auflaufen.

Victor Osimhen und Co. sollten eigentlich am vergangenen Wochenende gegen Sporting Lissabon eine Testpartie absolvieren, sie wurde aber kurzfristig wegen einiger Corona-Fälle beim portugiesischen Traditionsverein abgesagt.

Quelle: RADIO KISS KISS NAPOLI

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!