Foto: CRImage / Shutterstock.com

Paris Saint-Germain :Gianluigi Buffon sieht Neymar und Mbappe auf dem Thron

  • Fussballeuropa Redaktion Mittwoch, 02.01.2019

Gianluigi Buffon glaubt, dass seine Mannschaftskollegen Neymar und Kylian Mbappe den Fußballthron für viele Jahre besetzen können.

Werbung

Wenn es um das Erbe der beiden Über-Stars Lionel Messi und Cristiano Ronaldo geht, werden unter anderem Neymar und Kylian Mbappe genannt.

Auch Gianluigi Buffon hat das Duo von Paris Saint-Germain auf dem Zettel, wenn es um zukünftige Ballon d'Or-Sieger geht.

"Er und Kylian haben überproportionales Talent und können für zehn Jahre dominieren", sagte Buffon dem CORRIERE DELLA SERA über Neymar und Mbappe.

Dass Neymar, der mit Barça immerhin 2015 bereits die Champions League gewonnen hatte, noch kein Weltfußballer wurde, wurmt Buffon.

Die Keeper-Legende: "Ich habe Ney gesagt, es ist ein Skandal, dass er noch nicht den Ballon d'Or gewonnen hat und er deswegen erbost sein sollte."

Neymar, Mbappe und Buffon sind seit dem vergangenen Sommer Mannschaftskollegen bei Paris Saint-Germain.

Neymar und Mbappe kamen 2017 von Barça bzw. Monaco für bis zu 400 Millionen Euro Ablöse, Buffon ein Jahr später ablösefrei von Juventus Turin.

Werbung

Paris Saint-Germain

Weitere Themen