Juventus Turin :Gonzalo Higuain erhält familiären Lockruf aus den USA

gonzalo higuain juventus turin 4
Foto: Fabrizio Andrea Bertani / Shutterstock.com
Anzeige

Streifen sich in Zukunft gleich zwei aus der Familienbande der Higuains das Trikot des MLS-Klubs D.C. United über?

Die WASHINGTON POST behauptet, dass Federico Higuain seinen Bruder Gonzalo Higuain für einen Wechsel begeistern möchte.

Der drei Jahre ältere Federico spielt erst seit dieser Saison für D.C. United, absolvierte aufgrund der Corona-Pandemie allerdings noch kein Spiel für seinen neuen Arbeitgeber.

gonzalo higuain 2019 03 06
Foto: Anton_Ivanov / Shutterstock.com

Ausgeschlossen ist es keinesfalls, dass Higuain Juventus Turin verlassen wird. Juve will ihn angeblich zu Geld machen, der Gaucho seinen 2021 auslaufenden Vertrag erfüllen.

Auf der einen Seite spielt der Südamerikaner mit 16 Torbeteiligungen eine starke Saison. Die Kehrseite der Medaille ist sein mit 32 Jahren fortgeschrittenes Alter sowie das mit 7,5 Millionen Euro horrende Gehalt. Higuains Vater Jorge hatte noch im April jedwede Abwanderungsgerüchte für diesen Sommer dementiert.

"Alles, was zuletzt berichtet wurde, hat keine Grundlage. Gonzalo hat noch ein Vertragsjahr, er wird es respektieren und bis Juni 2021 bleiben. Dann wird er eine Entscheidung über seine Zukunft treffen", sagte Jorge Higuain bei RADIO LM NEUQUEN.