Juventus Turin :Gonzalo Higuain: Vater schließt Rückkehr zu River Plate vorerst aus

gonzalo higuain 2018 300
Foto: CosminIftode / Shutterstock.com

Eine Wiedervereinigung zwischen Gonzalo Higuain und River Plate wird in nächster Zeit nicht vonstattengehen. "Es ist vorerst unmöglich. Gonzalo hat einen Vertrag, der bis nächstes Jahr datiert ist", macht Higuains Vater bei GOAL und SPOX klar.

Higuain kehrte seinem Jugendklub im Alter von 19 Jahren den Rücken und heuerte 2007 für zwölf Millionen Euro Ablöse bei Real Madrid an. Seit vergangenem Sommer wieder für Juventus Turin stürmend, ist die Zukunft des 32-Jährigen im Piemont offen.

In der Pressewelt halten sich Gerüchte, nach denen Higuain trotz überzeugender Saison (8 Tore/8 Vorlagen) Juve nach Abschluss der Saison verlassen müsse. Sein Vertrag läuft noch bis Ende Juni kommenden Jahres.

Hintergrund


Als möglicher Abnehmer wurde vor Kurzem über den spanischen Erstligisten Athletic Bilbao spekuliert.

Jene Meldungen verliefen sich allerdings schnell. Entscheidend wird unter anderem sein, wie tief die Einschnitte in den Fußball aufgrund der Coronakrise sind.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!