Juventus Turin :"Großartig": Paulo Dybala flirtet öffentlich mit Barça

paulo dybala 2020 01 011
Foto: Marco Iacobucci Epp / Shutterstock.com

In einem Interview mit CNN schäkert Paulo Dybala offenherzig mit dem FC Barcelona. Der Grund? Sein Nationalmannschaftskollege Lionel Messi.

"Die Wahrheit ist, dass Barcelona ein großartiger Verein ist. Und Messi macht ihn sogar noch größer. Dort zu spielen wäre sehr schön", sendet Dybala eine Liebesbotschaft in die katalanische Hauptstadt.

Gleichwohl gibt der Argentinier aber auch ein Bekenntnis an seinen aktuellen Arbeitgeber ab. Denn auch Juventus Turin sei laut Dybalas Ansichten ein "großartiger Klub".

paulo dybala 2020 6
Foto: Marco Canoniero / Shutterstock.com

Der 26 Jahre alte Offensivstar wurde vor allen Dingen im Sommer 2017 mit einem Wechsel nach Barcelona verbunden. Damals suchten die Blaugrana nach einem Ersatz für Neymar.

Hintergrund


Dybalas Vertrag soll wenn möglich in Kürze Verlängerung erfahren. "Wir arbeiten daran, den Vertrag von Paulo Dybala zu verlängern. Wir wollen, dass er für viele Jahre ein Teil von Juventus bleibt", nahm Juve-Sportchef Fabio Paratici bereits bei SKY ITALIA Stellung.

Dybala blickt im Zuge seiner 25 direkten Torbeteiligungen auf eine starke Saison. Eine Wohnortveränderung wird der Argentinier aber vorerst nicht anstreben.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!