Große Ehre :Carles Puyol erhält besondere Auszeichnung von Athletic Bilbao

Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com
Anzeige

Seine gesamte Profi-Karriere verbrachte Carles Puyol beim FC Barcelona. Damit ist der Innenverteidiger eine der wenigen Ausnahmen im heutigen Fußball-Business.

Athletic Bilbao ehrt den Welt- und Europameister nun mit einer Auszeichnung, die er seit vier Jahren vergibt.

Bisher erhielten Paolo Maldini (Milan), Matt Le Tissier (Southampton) und Sepp Maier (Bayern) den " One Club Player"-Award.

Mit dieser Auszeichnung werden Spieler geehrt, die ihre gesamte Karriere über ihrem Verein die Treue hielten.

Carles Puyol wird den Preis am 5. Mai erhalten, während der Halbzeitpause des LaLiga-Spiels zwischen Athletic Bilbao und Betis Sevilla.

Carles Puyol ist bei vielen den Fans von Athletic Bilbao beliebt, vor allem seit er nach dem siegreichen Pokalfinale 2012 in einer Hand die Katalanische und in der anderen aber auch die Baskische Fahne schwenkte.

» Javier Hernandez liebäugelt mit Amerika-Wechsel

» Zoff mit Luis Enrique? Robert Moreno will keinen Wirbel

» Check unsere App, oder folge uns auf Instagram, Facebook und YouTube!

Anzeige