Real Madrid :Größtes Talent der Welt: Dani Alves rühmt Vinicius

dani alves 2016 5
Foto: Maxisport / Shutterstock.com

Dani Alves stand dem BUSINESS INSIDER Rede und Antwort. In einem Teil des Gesprächs kam die Frage auf, welchen Spieler er für das derzeit größte Talent der Welt hält. Alves' Antwort: Vinicius Junior von Real Madrid.

"Da muss ich ganz klar sagen: Vinicius Junior von Real Madrid", entgegnet Alves.  "Es gibt ein nur ein paar Spieler, die mit Talent geboren werden. Er gehört mit Sicherheit dazu."

Beide kennen sich aus gemeinsamen Lehrgängen mit der brasilianischen Nationalmannschaft. Alves hatte den erst 19 Jahre alten Vinicius besonders im Auge.

"Ich hatte die Chance, ihm genauestens zuzuschauen. Ich bin optimistisch, dass wir von ihm in der Zukunft noch einiges hören und sehen werden", so der 36-Jährige.

Hintergrund


Im fünften Anlauf in dieser Saison hatte Vinicius am vergangenen Wochenende gegen Aufsteiger CA Osasuna (2:0) seinen ersten Treffer erzielt.

Danach war ihm eine tonnenschwere Last von den Schultern gefallen. Er weinte Tränen der Befreiung nach dem Ende seiner monatelangen Torflaute.