Manchester City :Guardiola zeigt Interesse, doch noch kein Angebot für Houssem Aouar

houssem aouar 2020 6001
Foto: Romain Biard / Shutterstock.com

Mit einem Tor und sechs Vorlagen hatte sich Houssem Aouar am Champions-League-Halbfinaleinzug von Olympique Lyon beteiligt. Im Aufeinandertreffen mit Manchester City (3:1) war der Mittelfeldspieler mit zwei Vorbereitungen auffälligster Spieler.

"Pep Guardiola mag den Spieler natürlich gerne zu ManCity holen. Aber ist das das Profil, nach dem der Klub aktuell sucht?", fragt sich Lyons Sportdirektor Juninho bei RMC SPORT. "Wir wissen das nicht wirklich, weil wir bisher kein Angebot für Aouar erhalten haben."

Paris Saint-Germain wird neben City ebenfalls als potenzieller Käufer gehandelt. Sollte es überhaupt zu einer Kontaktaufnahme gekommen sein, geht Juninho davon aus, dass diese lediglich über Aouars Management zustande kam.

Hintergrund


"Wir wurden nicht direkt kontaktiert. Vielleicht wurde zu Vincent Ponsot (Deputy General Manager von Lyon; Anm. d. Red.) Kontakt aufgenommen. Da bin ich mir aber nicht sicher", sagt Juninho, dessen liebstes Szenario natürlich ein Aouar-Verbleib wäre.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!