Weltfußballer-Wahl findet statt :Gute Nachrichten für Robert Lewandowski, Neymar und Co.

robert lewandowski 2020 113
Foto: Ververidis Vasilis / Shutterstock.com

Wegen der Corona-Pandemie wird FRANCE FOOTBALL in diesem Jahr keinen Ballon d'Or vergeben. Die FIFA hingegen plant die Verleihung seines Weltfußballers-Titels THE BEST. Auf Anfrage der BILD hat die FIFA verkündet, dass die Wahl stattfinden wird. Der Zeitpunkt der Gala sei allerdings noch offen.

Die Entscheidung des Weltfußballverbands dürfte bei Robert Lewandowski für Freude sorgen. Der Super-Knipser des FC Bayern (wettbewerbsübergreifend 54 Tore) gilt als einer der Favoriten, vor allem wenn der Rekordmeister die Champions League gewinnen sollte.

Ebenfalls gute Aussichten dürften Neymar und Kylian Mbappe von Paris Saint-Germain haben. Vorausgesetzt, PSG gewinnt die Königsklasse. In der Ligue 1 konnte das Superstar-Duo wegen des Saisonabbruchs in den vergangenen Monaten im Gegensatz zu Lewandowski nicht glänzen.

neymar 2020 01 025
Foto: Marco Iacobucci Epp / Shutterstock.com

Hintergrund


Lionel Messi (33, FC Barcelona) und Cristiano Ronaldo (35, Juventus Turin) dürften wegen der Champions-League-Auftritte ihrer Mannschaften in diesem Jahr nicht zum engeren Favoritenkreis gehören.

Ciro Immobile (Torschützenkönig Serie A Goldener Schuh) von Lazio Rom oder Sadio Mane (Afrikas Fußballer des Jahres) vom FC Liverpool oder Karim Benzema (Real Madrid) könnten Außenseiterchancen haben.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!