Erneute Wechselgerüchte :Harry Kane kann sich United-Wechsel vorstellen

harry kane 2019 5
Foto: Ververidis Vasilis / Shutterstock.com
Anzeige

In der englischen Presse wird einmal mehr fleißig über die Zukunft von Harry Kane spekuliert, der angeblich über einen Abschied von Tottenham Hotspur sinniert. Dies berichtet das Portal GOAL.COM.

Kane fürchte laut des Reports einen Umbruch bei seinem Jugendklub, sollten sich die Spurs in dieser Saison nicht für die Champions League qualifizieren.

Weiter heißt es, dass sich Kane einen Wechsel zum Ligakonkurrenten Manchester United durchaus vorstellen könne.

An einer Spielteilnahme ist aktuell erst mal nicht zu denken. Kane fällt wegen eines Oberschenkelmuskelrisses auf unbestimmte Zeit aus.

Im Zuge dessen wurde bereits spekuliert, dass der Torjäger die anstehende EM verpassen könnte.

Hinsichtlich eines Abgangs wird bei den Spurs aber erst mal keine Unruhe aufkommen.

Der Vertrag des Starangreifers ist schließlich noch bis 2024 gültig und Präsident Daniel Levy gilt als äußerst unangenehmer Verhandlungspartner.