Chelsea :Hazard schwärmt: Zidane-Rückkehr gut für den Fußball

Foto: Oleksandr Osipov / Shutterstock.com
Anzeige

Noch steht Eden Hazard nicht bei Real Madrid unter Vertrag. Doch einmal mehr schwärmte der Star des FC Chelsea von Zinedine Zidane.

"Ich bin zwar nicht sein Spieler, aber als ein Fan von ihm", begann der Belgier das Lob bei RMC SPORT, "muss ich ganz klar sagen, dass ich sehr glücklich war, als er zurückgekehrt ist."

Eden Hazard weiter: "Der Grund ist ganz einfach: Der Fußball braucht Zinedine Zidane."

Für die anderen Mannschaften sei die Entwicklung bei Real Madrid nicht so gut, "da Zidane stets viel gewinnt". Daher werde es für den Rest schwierig.

Ob er selbst bald mit dem Franzosen in Spanien zusammenarbeitet, wollte er sich nicht entlocken lassen.

"Ich habe noch einen Monat mit Chelsea vor mir", betonte Eden Hazard und verwies auf die Titelchancen.

Anzeige

"Wir können noch die Europa League gewinnen und uns für die Champions League qualifizieren. Das wäre wundervoll."

Anschließend folgte der altbekannte Fußballerspruch: "Danach werden wir sehen, was passiert."

Seit Monaten gibt es Gerüchte, wonach Hazard im Sommer zu Real Madrid geht, wovon der Mittelfeldspieler schon seit Jahren träumt.

Zuletzt hieß es auch, dass Chelsea seinen Star trotz der Transfersperre ziehen lassen wird.

» Christian Pulisic: Rückendeckung von Frank Lampard

» Insider sicher: Callum Hudson-Odoi kann Eden Hazard beerben

» Check unsere App, oder folge uns auf Instagram, Facebook und YouTube!

Anzeige