Hertha BSC: Neuer Interessent für Krzysztof Piatek aus der Serie A

20.07.2022 um 08:29 Uhr
von Andre Oechsner
Redakteur
Experte für den Transfermarkt, berichtet seit 2015 über den internationalen Fußball. Seit 2019 im Team von Fussballeuropa.com.
krzysztof piatek
Foto: / Getty Images
Weiterlesen nach dem Video

Der AC Florenz hatte sich nach der halbjährigen Leihe gegen eine weitere Zusammenarbeit mit Krzysztof Piatek entschieden und stattdessen Luka Jovic von Real Madrid in den Kader geholt. Aus der Serie A soll es einen anderen Klub geben, der sich mit Piatek verstärken möchte.

Sky Sport Italia nennt im Zuge dessen die US Salernitana als möglichen Abnehmer. Dort sucht das Management verzweifelt nach einem neuen Stürmer, Piatek soll aber lediglich zu den Kandidaten gehören. Salernitana prüfe momentan das Profil des 27 Jahre alten Polen.

Boulaye Dia (25, FC Villarreal), Andrea Pinamonti (23, Inter Mailand) und Federico Bonazzoli (25, Sampdoria Genua) sind neben Piatek die anderen Angreifer, die Salernitana genauer unter die Lupe nimmt.

Hertha BSC möchte Piatek unbedingt abgeben, ernsthafte Interessenten gibt es für den Pistolero bisher allerdings nicht. "Er ist im Training vom ersten Tag an da und war sofort sehr fleißig. Jetzt geht’s um Spielrhythmus, um sich dadurch die Sicherheit für unsere Abläufe zu holen", sagte Herthas neuer Trainer Sandro Schwarz zu Piatek, der noch über einen Vertrag bis 2025 verfügt.

Video zum Thema
Verwendete Quellen: Sky Sport Italia
WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG