Higuain kündigt Karriereende an

03.10.2022 um 19:35 Uhr
von Sport-Informations-Dienst
Nachrichtenagentur
Dieser Inhalt wird von der Nachrichtenagentur Sport-Informations-Dienst bereitgestellt. Der Text wurde von Fussballeuropa.com nicht geprüft oder bearbeitet.
sid/bffdddd
Foto: AFP/GETTY IMAGES/SID/LAUREN SOPOURN
Weiterlesen nach dem Video

Der frühere argentinische Nationalspieler Gonzalo Higuain wird seine schillernde Karriere nach der laufenden Saison in der Major League Soccer beenden. Das kündigte der Stürmerstar von Inter Miami am Montag auf einer Pressekonferenz an. In den vergangenen 17 Jahren bestritt der heute 34-Jährige mehr als 700 Spiele, unter anderem für Real Madrid und Juventus Turin.

"Der Tag ist gekommen, dem Fußball Goodbye zu sagen", verkündete Higuain am Montag: "Ich werde all die schönen Momente für immer in meinem Herzen und in meinem Kopf behalten."

Für Inter Miami im Besitz des englischen Weltstars David Beckham erzielte Higuain in den letzten 14 Spielen zwölf Tore.

WERBUNG