Horst Heldt :Huntelaar soll auf Schalke verlängern

klaas jan huntelaar schalke 2
Foto: efecreata mediagroup / Shutterstock.com

"Klaas-Jan gehört zum Inventar, wir können uns auf jeden Fall vorstellen, mit ihm zu verlängern", sagte der Manager der Königsblauen gegenüber dem kicker.

Der niederländische Nationalstürmer sei ein "absoluter Musterprofi" und zudem zielstrebig und erfolgshungrig, lobte Heldt den ehemaligen Mailänder.

Der "Hunter" wurde vor vier Jahren für 14 Millionen Euro Ablöse vom AC Mailand losgeeist. Sein aktuelles Arbeitspapier endet am Ende der laufenden Spielzeit.

Hintergrund


Schalke plant aber länger mit dem Topstar. Daran ändern auch Wechsel-Spekulationen nichts. Am letzten Tag der Transferperiode berichteten englische Medien, Huntelaar werde beim FC Arsenal zum Medizincheck erwartet.

Doch für S04 wäre ein Huntelaar-Verkauf nicht in Frage gekommen. "Es gab auch keine Anfrage von Arsenal oder anderen Klubs", stellte Heldt klar.