Foto: sportgraphic / Shutterstock.com

Ex-Barça-Kicker :Ibrahim Afellay darf sich bei Ex-Klub fit machen

  • Andre Oechsner Sonntag, 10.03.2019

Im Januar wurde Ibrahim Afellays Vertrag bei Stoke City vorzeitig aufgelöst. Seitdem ist der Niederländer auf Vereinssuche.

Werbung

In jungen Jahren galt Ibrahim Afellay als eines der größten Talente Fußballeuropas im offensiven Mittelfeld.

Bei größeren Klubs wie dem FC Barcelona oder Schalke 04 konnte er sein Potenzial aber nie wirklich ausschöpfen.

Zudem machte ihm oftmals sein Körper einen Strich durch die Rechnung. Zahlreiche Verletzungen ließen den heute 32-Jährigen immer mal wieder über Monate hinweg ausfallen.

In diesen Tagen hält sich Afellay bei seinem Jugendklub PSV Eindhoven fit.

Auf diese Option muss der 53-fache Nationalspieler der Niederlande zurückgreifen, weil Stoke City seinen gültigen Vertrag im Januar vorzeitig auflöste.

Unklar ist derzeit, ob Afellay eine längerfristige Zukunft in Nordbrabant hat.

Das ALGEMEEN DAGBLAD berichtet zumindest, es sei noch zu keinen Vertragsgesprächen zwischen der PSV und dem Spieler gekommen.

Werbung

Weltweit

Weitere Themen