FC Barcelona :Ibrahim Afellay muss unters Messer

ibrahim afellay niederlande action
Foto: Laszlo Szirtesi / Shutterstock.com

Wie der FC Barcelona mitteilte, muss sich der niederländische Nationalspieler am Donnerstag einer Operation im rechten Oberschenkel unterziehen. Der Eingriff wird von Antoni Dalmau und Ricard Pruna durchgeführt.

Der Offensivakteur war in der vergangenen Spielzeit an den FC Schalke verliehen. Der 27-Jährige verletzte sich nach einem vielversprechenden Start bei den "Königsblauen" jedoch schwer und spielte danach keine Rolle mehr.

Afellay war unlängst mit einem Wechsel zum FC Malaga in Verbindung gebracht worden. Der Sporttageszeitung Mundo Deportivo zufolge ist Malaga-Coach Bernd Schuster an dem Niederländer interessiert.