International :Ibrahimovic-Film feiert Weltpremiere

sid/d4154c7c87ffd6caa799dc9a3e1520a515380bac
Foto: AFP/SID/MIGUEL MEDINA
Werbung

Der Film mit dem Titel "Zlatan" kommt am 11. November in die italienischen Kinos und wird dann international vermarktet.

"Sie können einen Jungen aus dem Ghetto holen, aber nicht das Ghetto aus dem Jungen", sagt Ibrahimovic in dem Film. Der Film basiert auf der Autobiografie des 40-Jährigen. Der Stürmer des AC Mailand war an dem Projekt beteiligt und stand in jeder Phase der Drehbucherstellung beratend zur Seite.

Hintergrund

"Ibrahimovic ist viel mehr als ein Fußballer. Er ist eine reine Führungspersönlichkeit, eine legendäre Ikone. Er hat eine Art, sich selbst zu sein, die nur ihm gehört und nicht kopiert werden kann", sagte der italienische Filmproduzent Andrea Occhipinti: "Die Geschichte dieses zeitgenössischen Mythos, der in Italien seine höchste Weihe gefunden hat, konnte nur eine große Geschichte für das Kino werden."

Video zum Thema