Ibrahimovic scherzt: Alter Körper, junger Geist, immer besseres Aussehen

08.11.2021 um 21:12 Uhr
von Sport-Informations-Dienst
Nachrichtenagentur
Dieser Inhalt wird von der Nachrichtenagentur Sport-Informations-Dienst bereitgestellt. Der Text wurde von Fussballeuropa.com nicht geprüft oder bearbeitet.
sid/dbacfadcbcdebbedaa
Foto: FIRO/FIRO/SID/

Fußballstar Zlatan Ibrahimovic ist froh, wieder für die schwedische Nationalmannschaft spielen zu können - und sieht sein fortgeschrittenes Alter nicht als Nachteil. "Ich werde zwar älter, aber ich verstehe meinen Körper jetzt besser. Er ist älter, obwohl mein Geist jünger ist und ich immer besser aussehe", sagte der 40-Jährige bei einer Pressekonferenz vor den entscheidenden WM-Qualifikationsspielen gegen Georgien und Spanien.

Ibrahimovic freut sich, "wieder dabei zu sein", möchte es mit Blick auf seine Verletzungen aber nicht gleich übertreiben. "Jeder will spielen", sagte der Stürmer des AC Mailand, aber "ich bin als Mitglied der Mannschaft hier." Letztlich entscheide der Trainer über die Einsatzzeiten.

Im März war Ibrahimovic nach fünf Jahren ins schwedische Team zurückgekehrt, danach fehlte er unter anderem bei der EM 2021 verletzungsbedingt. Erst plagte ihn eine Knieblessur, danach verhinderte eine Achillessehnenreizung seinen 119. Einsatz für sein Land. Schweden führt die Gruppe B mit 15 Punkten vor Spanien (13) und Griechenland (9) an.