Anzeige

Real Madrid :"Ich wette, Gareth Bale wäre gerne wieder bei den Spurs"

gareth bale 2019 01 2
Foto: Jose Breton- Pics Action / Shutterstock.com
Anzeige

Viel Handlungsspielraum hat Real Madrid bei Gareth Bale in diesem Wechselfenster wahrscheinlich nicht. Der Agent des Walisers hatte bereits mehrfach klargestellt, dass Bale keinen Grund dafür sehe, seinen noch bis 2022 datierten Vertrag nicht zu erfüllen.

Andros Townsend ist der Ansicht, dass wenn überhaupt nur eine Rückkehr zu Tottenham Hotspur infrage käme. "Es ist die Erinnerung, sein Glück. Er war der wichtigste Mann, er wurde geliebt. Er war dort am Höhepunkt seines Schaffens", sagt Bales ehemaliger Spurs-Mitspieler bei TALKSPORT.

Townsend überliefert außerdem, wie Bales Gedankengänge aussehen könnten: "Ich wünschte, ich wäre jetzt bei den Spurs und hätte die Freiheit das zu tun, was immer ich will", sagt Townsend aus Bale-Sicht.

"Mich auszuleben und mir keine Gedanken darüber machen zu müssen, wo ich jetzt bin und wo hinterfragt wird, wenn ich mal Golf spiele."

Am Wochenende kamen tatsächlich Spekulationen um eine Spurs-Rückkehr auf. Laut dem Portal FOOTBALL INSIDER bereiten die Nordlondoner eine Leih-Offerte für Bale vor. Berater Jonathan Barnett hatte zuletzt allerdings kategorisch ausgeschlossen, dass sein Klient per Leihe wechseln werde.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!

Anzeige