Real Madrid :Iker Casillas fordert Vertrauen für Zinedine Zidane

iker casillas 15
Foto: Marcos Mesa Sam Wordley / Shutterstock.com

Nach den wechselhaften Leistungen von Real Madrid und den beiden blamablen Niederlagen gegen Außenseiter Schachtar Donezk steht Zinedine Zidane in der Kritik. Iker Casillas stärkt dem Real-Coach den Rücken.

"Du kannst nicht in der Vergangenheit leben, aber er hat sich das Recht verdient, dass wir ihm vertrauen", sagte die Torhüterlegende von Real Madrid gegenüber der Sporttageszeitung AS. Zidane sei ein "guter Freund" von ihm und "großartiger Trainer", der alles tun werde, "um Madrid so hoch wie möglich zu bringen."

Real Madrid droht das Aus in der Champions-League-Vorrunde, sollte gegen Borussia Mönchengladbach am letzten Spieltag kein Sieg herausspringen. In der Primera Division ist der Rekordmeister nur Vierter. Auch Casillas weiß: "In Madrid wird Erfolg an der Champions League gemessen und La Liga ist im Moment ziemlich ausgeglichen."