Inter Mailand :Ilkay Gündogan im Fokus: Inter geht auf die Jagd


Gerücht Im Viertelfinal-Hinspiel der Champions League saßen Scouts von Inter Mailand auf der Tribüne. Ihr Ziel: Ilkay Gündogan.

  • Fussballeuropa RedaktionFreitag, 12.04.2019
Foto: Cosmin Iftode / Dreamstime.com
Anzeige

Manchester City will den Vertrag mit Ilkay Gündogan verlängern, der ehemalige Dortmunder ziert sich bisher aber.

Der nächste Vertrag könne der letzte großer seiner Karriere sein, begründete Gündogan seine abwartende Haltung. Da müsse man nun einmal genau überlegen.

Da Gündogans Arbeitspapier 2020 ausläuft, könnte er im kommenden Sommer zu einem relativ geringen Preis auf den Markt kommen oder am Ende der kommenden Spielzeit sogar ablösefrei.

Kein Wunder, dass sich Klubs um den Mittelfeldregisseur bemühen. Bayern München wurde zuletzt als Interessent gehandelt.

Wie FCINTERNEWS berichtet, ist aber auch Inter Mailand heiß auf den gebürtigen Gelsenkirchener.

Demnach ließen die Nerazzurri-Bossen Gündogan im Viertelfinal-Hinspiel der Champions League gegen Tottenham (0:1) genau unter die Lupe nehmen.

Folge uns auf Instagram, Facebook oder YouTube und check unsere App!

Video zum Thema

Anzeige