Anzeige

Manchester City :Ilkay Gündogan rechnet nicht mehr mit Meisterschaft

ilkay gundogan 2019 002
Foto: CosminIftode / Shutterstock.com
Anzeige

Obwohl noch 22 Spieltage in der Premier League zu gehen sind, rechnet sich Ilkay Gündogan keine Chancen mehr aus, zum dritten Mal in Folge die englische Meisterschaft zu erringen.

"Wir können nicht leugnen, dass das Titelrennen für uns schon zu Ende ist", sagt er zu BT SPORT.

Schon 14 Punkte beträgt der Graben zwischen dem FC Liverpool und Manchester City. Ziellos will Gündogan die restliche Saison allerdings nicht zu Ende gehen.

"Also müssen wir jetzt um die Champions-League-Teilnahme kämpfen", legt der deutsche Nationalspieler international die Messlatte hoch.

Gruppe C schloss ManCity mit 14 Punkten vor Atalanta Bergamo (7 Zähler) klar als Sieger ab.

Mögliche Gegner für die Skyblues im Achtelfinale sind Atletico Madrid, Borussia Dortmund, Olympique Lyon, SSC Neapel oder Real Madrid.

Gündogan spricht von einer "schweren Saison", die City durchlaufe. Die Mannschaft sei "sehr weit" von ihrer Topform entfernt, bekrittelt der Mittelfeldspieler.

Unter Pep Guardiola ist der 29-Jährige unbestritten, 22 Pflichtspiele stehen bereits in seiner Saison-Datenbank.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!

Anzeige