Inter Mailand :Inter Mailand gibt Valentino Lazaro zum dritten Mal auf Leihbasis ab

valentino lazaro 2021 1
Foto: sbonsi / Shutterstock.com
Werbung

22,5 Millionen Euro Ablöse hatte sich Inter Mailand 2019 die Verpflichtung von Valentino Lazaro von Hertha BSC kosten lassen, eine Erfolgsgeschichte wurde der Transfer bisher aber nicht.

Nur ein halbes Jahr nach dem Deal wurde der rechte Außenbahnspieler erstmals verliehen (Newcastle United). Im Sommer 2020 wurde Lazaro an Borussia Mönchengladbach weitergereicht, erneut auf Leihbasis.

Hintergrund

Auch nach dem Abschied von Inter Mailands Erfolgscoach Antonio Conte (51) hat Lazaro zumindest 2021/2022 keine Zukunft bei den Nerazzurri. Nachfolger Simone Inzaghi (45) kann offenbar auf den Nationalspieler verzichten. Inter gibt ihn per Leihe bis zum Saisonende an Benfica Lissabon ab.

Video zum Thema