Inter Mailand :Inter plant langfristig mit Milan Skriniar

milan skriniar 2020 6001
Foto: Anton_Ivanov / Shutterstock.com
Werbung

Milan Skriniar ist seit Jahren eine der festen Größen bei Inter Mailand. Die Nerazzurri bemühen sich deshalb um eine vorzeitige Verlängerung der noch bis 2023 ausgelegten Zusammenarbeit. Gemäß Calciomercato sind Gespräche darüber gestartet worden.

In fünf Pflichtspielen verpasste Skriniar noch keine einzige Sekunde, in der Serie A trat der Slowake sogar schon zweimal als Torschütze in Erscheinung. Vor gut einem Jahr sah es eher danach aus, als würde sich Skriniar einer Luftveränderung unterziehen.

Hintergrund

Tottenham Hotspur um den damals noch im Norden Londons angestellten Jose Mourinho hatte sich intensiv um Skriniars Dienste bemüht. Für Inter kommt ein Abgang des 26-Jährigen, der seit 2017 für den Mailänder Klub verteidigt, aber nach wie vor nicht infrage.

Video zum Thema