Anzeige

Inter Mailand :Klartext nach Gerüchten: Milan Skriniar hat kein Interesse an Barcelona

milan skriniar
Foto: bestino / Shutterstock.com
Anzeige

"Ich bin nicht an Barcelona interessiert. Ich spiele für Inter und mein Ziel ist es, weiter für Inter zu spielen und mit dem Verein Titel zu gewinnen", sagte der Innenverteidiger gegenüber MEDIASET PREMIUM.

Skriniar war im Sommer für knapp 20 Millionen Euro von Sampdoria Genua zu den Nerazzurri gewechselt. Schnell spielte er sich in der Innenverteidigung von Chefcoach Luciano Spalletti (58) fest.

Mit Inter Mailand belegt der seit dem Sommer teuerste Slowake aller Zeiten aktuell den 3. Tabellenplatz in der Serie A, Tabellenführer SSC Neapel ist nur zwei Punkte entfernt.

Skriniar will sich von den Gerüchten um einen Wechsel zu Barcelona oder anderen Top-Klubs nicht verrückt machen lassen.

Der 22-Jährige stellte klar: "Ich konzentriere mich nur auf meinen Klub. Ich bin sehr zufrieden mit meiner Saison und muss so weitermachen."

Inter Mailand muss am Sonntagabend zu Hause gegen Atalanta ran. Skriniar erwartet eine "schwere Aufgabe" gegen Bergamo: "Nach dem Unentschieden gegen Torino müssen wir aber gewinnen."

Gegen Torino FC hatte Inter seine ersten Punkte zu Hause abgegeben. Dennoch sind die Nerazzurri hinter Rekordmeister Juventus das zweiheimstärkste Team der Liga.

Folge uns auf Google News!