Inter Mailand Lautaro Martinez lässt keine Zweifel an seinen Zukunftsplänen aufkommen

getty lautaro martinez 22060211
Foto: / Getty Images

"Mein Plan ist klar: Ich will nächste Saison unbedingt bei Inter bleiben", stellte der argentinische Nationalstürmer am Rande des CONMEBOL-UEFA Cup of Champions gegen Italien (3:0; Tore: Lautaro, Di Maria, Dybala) klar.

Lautaro Martinez war 2018 für 20 Millionen Euro von Racing Club nach Mailand gewechselt. Vor Ausbruch der Corona-Pandemie stand er auf dem Einkaufszettel des FC Barcelona, wo er Luis Suarez beerben sollte, den es im Sommer 2020 zu Atletico Madrid zog.

Die Katalanen waren bereit, Lautaros Ausstiegsklausel über 111 Millionen Euro zu ziehen, doch die immer schlechter werdenden Finanzen machten dem Deal einen Strich durch die Rechnung. Lautaro Martinez verlängerte seinen Vertrag in der Lombardei letztendlich bis 2026.

Inter Mailand

Zuletzt war der Angreifer vor allem in der Premier League als Transferziel im Gespräch. Tottenham mit Ex-Inter-Trainer Antonio Conte (52) soll seine Fühler ausstrecken. Angeblich soll Inter darüber nachgedacht haben, den Südamerikaner gewinnbringend zu verkaufen. "Ich habe bis heute keine Mitteilung vom Verein erhalten", beteuert Lautaro jedoch und stellt nochmals klar: "Ich möchte nächste Saison bei Inter verbringen."