Inter Mailand :Nicolo Barella soll bei Inter verlängern – "einer der drei Besten Europas"

nicolo barella 2019 08 001
Foto: bestino / Shutterstock.com
Werbung

"Barella ist ohne Zweifel einer der drei besten Mittelfeldspieler im europäischen Fußball. Ohne Zweifel", schwärmte der ehemalige Cheftrainer von Milan, der Roma und Real Madrid gegenüber SKY SPORT ITALIA.

Inter Mailand hatte Barella im Sommer 2019 zunächst für 12 Millionen Euro von Cagliari Calcio ausgeliehen und ihn ein knappes Jahr später für die Ablösesumme von 28 Millionen Euro fest unter Vertrag genommen.

Der italienische Nationalspieler ist unter Antonio Conte (51) gesetzt. Meist läuft er im halbrechten Mittelfeld des bevorzugten 3-5-2-Sytems auf.

Inter Mailand bietet Vertragsverlängerung bis 2026

Inter Mailand will noch lange mit Barella zusammenarbeiten und bietet dem Nationalspieler einen neuen Vertrag an. Das Arbeitspapier soll um zwei Jahre bis 2026 ausgedehnt werden, Barella im Zuge dessen laut TUTTOSPORT eine Gehaltserhöhung auf 4,5 Millionen Euro netto pro Jahr erhalten.