Robin Gosens im Winter in die Bundesliga? Bayer war schon dran

10.10.2022 um 12:45 Uhr
von Andre Oechsner
Redakteur
Experte für den Transfermarkt, berichtet seit 2015 über den internationalen Fußball. Seit 2019 im Team von Fussballeuropa.com.
robin gosens
Robin Gosens stand im Sommer bei Bayer Leverkusen auf der Liste - Foto: / Getty Images
Weiterlesen nach dem Video

Robin Gosens (28) steht bei anderen Vereinen auf der Shortlist für das bevorstehende Wintertransferfenster. Was wiederum dafür sorgen könnte, dass er Inter Mailand im Verlauf des Januars verlässt.

Zwei Klubs aus der Bundesliga sowie der Premier League signalisieren laut dem Transferexperten Nicolo Schira Interesse an Gosens. Um welche Mannschaften es sich dabei genau handelt, wird allerdings nicht erwähnt.

Womöglich handelt es sich bei dem kolportierten Interessenten aus der Bundesliga um Bayer Leverkusen. Im September bestätigte Gosens bei Sport1: "Ich habe mit Simon Rolfes telefoniert und es war ein offener und ehrlicher Austausch."

In Mailand sollte Gosens eigentlich die durch den Abgang von Ivan Perisic entstandene Lücke füllen. Der deutsche Nationalspieler kommt aber erst auf zehn Einsätze mit lediglich 325 Minuten Spielzeit.

Weiterlesen nach dem Video

Gosens gilt außerdem als großer Fan des FC Schalke 04. "Wenn sich der Traum Bundesliga in Zukunft nochmal realisieren sollte, dann wäre Schalke sicherlich das perfekte Match", so Gosens, der rund 80 Kilometer entfernt von Gelsenkirchen geboren wurde.

Verwendete Quellen: Nicolo Schira
WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG