Como 1907

Ex-Barça-Star Cesc Fabregas fliegt in Italien zum Medizincheck ein

getty cesc fabregas 22080155
Foto: / Getty Images

Fabregas wurde in den vergangenen Wochen bereits mit einem Engagement in Bella Italia in Verbindung gebracht, jetzt könnte der Wechsel perfekt gemacht werden. Laut Transferinsider Fabrizio Romano steht für Fabregas am Montag der Medizincheck an.

Nach der obligatorischen medizinischen Untersuchung wird Fabregas einen bis 2024 gültigen Vertrag beim italienischen Zweitligisten Como unterzeichnen. Fabregas kommt ablösefrei, sein Vertrag beim AS Monaco lief am 30. Juni 2022 aus.

International

Vor seiner Zeit im Fürstentum war Fabregas für den FC Chelsea (2014 bis Januar 2019), den FC Barcelona (2011 bis 2014) und Arsenal am Ball. Nach einer Saison mit großen Verletzungsproblemen will der Routinier nun neu angreifen.