Palmeiras-Wunderkind Endrick: Berater meldet sich zu Wort

25.04.2022 um 17:24 Uhr
von Thomas Schmidt
Bundesliga-Experte
Bayern-Fan seitdem er denken kann. Kennt sich in Sachen Rekordmeister und Bundesliga bestens aus, seit 2022 im Team von Fussballeuropa.com.
getty endrick 22042010
Foto: / Getty Images

"Praktisch alle großen Vereine interessieren sich für ihn. Sie wollen mehr von ihm wissen. Aber er kann erst im Juli 2024 gehen", sagte Frederic Pena laut Tribalfootball gegenüber Canal Football Club.

Endrick wurde trotz seiner erst 15 Jahre im vergangenen Sommer in die U20 von Palmeiras hochgezogen. Im Juniorenpokal Copa São Paulo de Futebol Júnior kommt er auf sechs Tore in sieben Partien. Sein Arbeitspapier bei Palmeiras ist noch bis Ende 2024 gültig.

Offiziell dürfen Spieler aus Südamerika erst nach Erreichen der Volljährigkeit nach Europa wechseln. Doch es gibt auch Hintertüren. Real Madrid verpflichtet Vinicius Junior beispielweise offiziell erst nach dessen 18. Geburtstag. Spaniens Rekordmeister hatte den hochtalentierten Flügelstürmer aber bereits im Alter von 16 Jahren an sich gebunden und im Anschluss bei Flamengo geparkt.

International

Berater Pena hat für seinen Schützling, der im Juli 2022 seinen 16. Geburtstag feiern wird, genaue Vorstellungen: "Wenn es kein stabiler Verein ist, der gut funktioniert und ein klares und solides Projekt hat, wäre es ein Risiko für den Spieler."

Verwendete Quellen: Canal Football Club