Wer beerbt Steven Gerrard? :Glasgow Rangers: Ex-Barça-Ass Giovanni van Bronckhorst vor Unterschrift

giovanni van bronckhorst 2019 10
Foto: kivnl / Shutterstock.com
Werbung

Giovanni van Bronckhorst soll sich bereits in Verhandlungen mit dem schottischen Traditionsklub befinden. Seine Berater gaben Sky Sports News zu verstehen, dass die Gespräche zwischen beiden Seiten "positiv" verliefen, was eine Zusammenarbeit immer wahrscheinlicher macht. Besonders in Anbetracht der gemeinsamen Historie.

Van Bronckhorst wechselte 1998 für drei Jahre zu den Rangers. Im Ibrox Stadium angekommen, holte der Niederländer unter der Regie seines Landsmannes Dick Advocaat sofort das nationale Triple aus Meisterschaft, nationalem Pokal und Ligapokal. Im Jahr darauf folgte noch einmal das Double aus den beiden erstgenannten Titeln.

Hintergrund

Seit 2015 tritt der 46-Jährige als Coach in Erscheinung und ist in diesem Job ebenfalls sehr arriviert. Mit seinem Herzensverein Feyenoord Rotterdam konnte er in seiner Debütsaison den niederländischen Pokal in den Händen halten.

2017 wurde sein Team mit einem Punkt Vorsprung vor Ajax Amsterdam nach 18 Jahren wieder Meister der Eredivisie. Zuletzt stand van Bronckhorst bis Dezember 2020 beim chinesischen Erstligisten Guangzhou City an der Seitenlinie.

Giovanni van Bronckhorst gewann mit Barça die Champions League

Als Profi stand van Bronckhorst nicht nur bei den Rangers unter Vertrag, er war auch vier Jahre beim FC Barcelona unterwegs. Zwischen 2003 und 2007 beackerte er die linke Defensivseite und gewann zwei Meisterschaften und 2006 die Champions League. Außerdem war der 106-malige niederländische Nationalspieler unter anderem bei Feyenoord und dem FC Arsenal aktiv.

Video zum Thema