Italiener berichten :Allegri findet Pogba-Nachfolger bei Chelsea

abdul rahman baba nemanja matic chelsea
Foto: Mitch Gunn / Shutterstock.com

Der Franzose wird den italienischen Rekordmeister wohl in Richtung Manchester United verlassen, wenn sich die Vereine auf eine Ablösesumme einigen.

Als Nachfolger für Paul Pogba hatte Juventus Turin unter anderem Andre  Gomes auf dem Zettel, doch der portugiesische Nationalspieler wechselt zum FC Barcelona.

Nachdem Gomes vom Markt ist, hat Juventus Turin offenbar Nemanja Matic (27) vom FC Chelsea ins Visier genommen. Das berichtet Tuttomercatoweb.

Dem Onlineportal zufolge schätzt Allegri den Serben höher ein als die zuletzt gehandelten Marcelo Brozovic (Inter Mailand) und Axel Witsel von Zenit St. Petersburg.

Hintergrund


Der zentrale Mittelfeldakteur Matic steht beim FC Chelsea noch bis 2019 unter Vertrag.

Chelsea hatte zuletzt für Matics Position Shooting-Star N'Golo Kante von Leicester City für 38 Millionen Euro verpflichtet.