Inter Mailand :Ivan Perisic: Atletico Madrid und Manchester United fragen an


Gerücht Manchester United meldet scheinbar erneut Interesse an Ivan Perisic (29) an, ist mit seinem Werben aber nicht alleine.

  • Fussballeuropa RedaktionSamstag, 26.01.2019
Foto: cristiano barni / Shutterstock.com
Anzeige

Manchester United intensiviert sein Interesse an Ivan Perisic erneut, nachdem die Red Devils vor 1,5 Jahren bei Inter abgeblitzt waren und der Kroate einer Vertragsverlängerung zugestimmt hatte.

Die GAZZETTA DELLO SPORT berichtet, dass Manchester United Kontakt zu den Nerazzurri aufgenommen habe, ebenso wie Atletico Madrid.

Inter Mailand soll nicht grundsätzlich abgesagt haben, sondern wolle die Entwicklungen in der aktuellen Transferperiode abwarten, heißt es.

Während Manchester United eine Verpflichtung des Vize-Weltmeisters angesichts seines Umsatzes von 666 Millionen Euro locker stemmen könnten, wäre Atletico Madrid zunächst auf Abgänge angewiesen.

Zumal Alvaro Morata noch in diesem Winter von Chelsea losgeeist werden soll.

Um Platz im Gehaltsbudget zu schafften, soll Nikola Kalinic gehen, unter anderem Schalke zeigt Interesse.

Aber auch Flügelstürmer Gelson Martins steht vor dem Absprung. Womöglich könnte der Weggang des portugiesischen Nationalspielers Mittel für Perisic freimachen.

Folge uns auf Instagram, Facebook oder YouTube und check unsere App!

Video zum Thema

Anzeige