FC Barcelona :Ivan Rakitic: Barça liegen zwei Angebote vor

Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com
Anzeige

Der FC Barcelona taktiert in der Causa Ivan Rakitic. Der spanischen SPORT zufolge liegen zwei Offerten für den Mittelfeldspieler vor, eine davon kommt von Juventus Turin – die andere wird keinem Klub zugeordnet.

Barça sei weiterhin nicht abgeneigt, den 106-fachen Nationalspieler Kroatiens noch im bis Ende Januar geöffneten Wechselfenster abzugeben und will sich im Zuge dessen in diesem Zeitraum entsprechende Angebote anhören.

Entspricht ein Angebot den finanziellen Vorstellungen des Spanischen Meisters, läge das letzte Wort bei Rakitic.

Juve soll unterdessen sogar zu einem Tauschgeschäft bereit sein. Unlängst wurde berichtet, Federico Bernardeschi könnte im Gegenzug nach Barcelona wechseln.

Dass Rakitic mit seinem Reservistendasein nicht unbedingt zufrieden ist, artikulierte er in der Vergangenheit schon des Öfteren.

Trotz allem, das fügte der 31-Jährige immer wieder an, will er Barça nicht unbedingt verlassen.

Anzeige