"Sevilla oder nichts" :Ivan Rakitic trifft Entscheidung über neuen Klub

ivan rakitic barcelona 12
Foto: Maxisport / Shutterstock.com

Seit Monaten bahnt sich ein Abschied von Ivan Rakitic an. Hatte sich der Mittelfeldakteur im vergangenen Sommer noch gegen einen Vereinswechsel gesträubt, änderte er in den folgenden Monaten als Joker seine Meinung.

Im Januar hätte Rakitic bereits gehen können. Klubs aus der Serie A buhlten um seine Dienste, zum Winter-Wechsel kam es allerdings nicht.

Der kommende Sommer ist die letzte Möglichkeit für Barça, mit Rakitic noch ordentlich Geld zu machen, sein Vertrag läuft 2021 aus.

ivan rakitic 2020 200
Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com

Atletico Madrid soll ein Angebot planen. Doch für Rakitic gibt es nur eine Möglichkeit. Laut ESTADIO DEPORTIVO heißt es für Rakitic: "Sevilla oder nichts."

Hintergrund


Der Grund ist einfach: Rakitics Ehefrau, das Top-Model Raquel Mauri, will der Zeitung zufolge zurück in ihre andalusische Heimat.

Sie stammt aus Sevilla und lernte Rakitic während dessen Zeit beim FC Sevilla (2011 bis 2014) kennen und lieben.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!