FC Barcelona :Ivan Rakitic will Barça nicht verlassen


Ivan Rakitic wird seit Wochen mit einem Wechsel im Sommer in Verbindung gebracht. Nun äußert er sich selbst.

  • Fabian BiastochMontag, 25.02.2019
Foto: Ververidis Vasilis / Shutterstock.com
Anzeige

"Ich habe noch drei Jahre Vertrag", erklärte der bis 2021 an den FC Barcelona gebundene Kroate nach dem 4:2-Sieg gegen Sevilla. "Ich will hier bleiben."

Ivan Rakitic sei zwar geschmeichelt, dass ihn andere große Vereine haben wollen, "aber ich sehe mich nur beim FC Barcelona".

Er selbst nehme die ganzen Berichte nicht ernst. "Ich lache morgens bei meinem Kaffee auch ein wenig über die Geschichten, die sich mit meiner Zukunft beschäftigen", ergänzte der Ex-Schalker.

Rakitic spielt seit 2014 bei den Katalanen und war stets Stammspieler. Im Sommer kommt jedoch mit Frenkie de Jong jüngere Konkurrenz von Ajax Amsterdam zum FC Barcelona.

Daher wurde über einen Wechsel des Vize-Weltmeisters spekuliert, der schon im 2018 bei Paris Saint-Germain hoch im Kurs war.

Zuletzt hieß es, der Kroate stehe vor einem Wechsel zu Inter Mailand.

Folge uns auf Instagram, Facebook oder YouTube und check unsere App!

Video zum Thema

Anzeige