Jack Wilshere :"Fabregas‘ Abschied hat mich geärgert"

cesc fabregas arsenal 2
Foto: Mitch Gunn / Shutterstock.com

"Ich habe mich wirklich sehr geärgert, dass Fabregas uns verlassen hat. Er war unser Mannschaftskapitän. Er war unser Ansprechpartner, wenn es Probleme gab", sagte der 21-Jährige.

Cesc Fabregas war im Sommer 2011 vom FC Arsenal zu seinem Stammklub Barcelona zurückgekehrt. Bei den Gunners hatte Fabregas als 17-Jähriger sein Profidebüt gefeiert und 212 Spiele in der Premier League absolviert.

Hintergrund


Jack Wilshere selbst hatte sein Debüt in der Premier League als 16-Jähriger gefeiert. Mittlerweile zählt der Mittelfeldakteur zu den Eckpfeilern der Gunners. Arsene Wenger sei Dank.

"Er hat mir die Chance gegeben, als ich 16 war und er hat auch an mir festgehalten, als ich Fehler gemacht habe und nicht so gute Spiele machte. Er hat mich immer unterstützt", lobte Wilshere seinen Übungsleiter.