Borussia Dortmund :Jadon Sancho soll teurer als Ousmane Dembele werden

jadon sancho 2020 3
Foto: Mitch Gunn / Shutterstock.com
Anzeige

Alle wollen Jadon Sancho. Der Flügelstürmer von Borussia Dortmund ist vor allem in der Premier League begehrt.

Da der junge Engländer keine Ausstiegsklausel besitzt, kann Borussia Dortmund den Preis ganz allein bestimmen. Und der hat es in sich.

Laut Jan Aage Fjörtoft, Ex-Profi und heutiger TV-Experte, verlangen die Schwarz-Gelben rund 150 Millionen Euro Ablöse für den Flügelstürmer.

Mit dieser Ablösesumme würde der BVB einen neuen Rekord aufstellen. Jadon Sancho wäre teurer als Ousmane Dembele (für 125 Millionen Euro zum FC Barcelona) und der Rekord-Transfer der Bundesliga.

Und diese Summe lasse nun die Verantwortlichen beim FC Liverpool grübeln. Lohnt sich der Transfer für die Reds bei einer solch hohen Summe noch?

Angesichts von 15 Treffern und 17 Vorlagen in 27 Pflichtspielen, dazu 16 Torbeteiligungen aus den vorigen neun Bundesligapartien ist Jadon Sancho sportlich über alle Zweifel erhaben.

Jadon Sancho spielt seit 2017 bei Borussia Dortmund und hat beim BVB noch einen bis 2022 gültigen Vertrag.