Borussia Dortmund :Jadon Sancho trifft brisante Entscheidung

jadon sancho 2019 01 5
Foto: Jose Breton- Pics Action / Shutterstock.com

Jadon Sancho hat mit Michael Boateng offenbar einen Mann an seiner Seite gefunden, mit dem er nicht nur der eigenen Physis arbeitet, sondern der ihm zusätzlich die Flausen aus dem Kopf treiben soll. Der SUN zufolge beschäftigt das Ausnahmetalent von Borussia Dortmund den ehemaligen Fußballer als Personal Trainer.

Der Ex-Spieler der Bristol Rovers und von Sutton United ist ziemlich abgebrüht. Boateng verbrachte 2013 wegen versuchter Spielmanipulation 16 Monate im Gefängnis, 2015 hatte er wegen Drogenhandels eingesessen.

Boateng hat inzwischen einen anderen Lebensweg eingeschlagen und erwarb im Gefängnis eine Qualifikation zum Personal Trainer. Ryan Sessegnon von Tottenham Hotspur gehört ebenfalls zu seinen Klienten.

Hintergrund


"Ich war der Sündenbock für Spielmanipulationen. Es lag im öffentlichen Interesse, dass ich bestraft wurde", sagt Boateng, der nicht nur als Personal Trainer, sondern auch als Mentalcoach für Nachwuchstalente arbeitet.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!